Laternenfest Am Freitag den 01.10.2010 fand unser Laternenfest statt: Ich hatte alle Eltern und Kinder zu einem kleinen Umdrunk und Essen bei uns eingeladen. Es gab leckere Kürbissuppe, "Fliegenpilze", Käse-Igel, gefüllte Gurkentaler, belegte Brote und Brötchen, Käse-Traubenspieße und Apfelkuchen. Nebenbei haben wir noch Fotos der Kleinen auf dem Fernseher laufen lassen.. Nach der "Stärkung" und dem gemütlichem Beisammensein sind wir los zum Kirchplatz um mit anderen Kindern und Eltern gemeinsam Laterne zu laufen. Die Mäuse haben ganz stolz ihre Laternen getragen und sind fleißig mitgelaufen. Allerdings hat es mit dem Mitsingen nicht ganz so geklappt da sie von den vielen neuen Eindrücken doch etwas "erschlagen" wurden ;-) Aber das macht gar nichts, denn die Hauptsache ist, dass die Kinder ihre Freude hatten und die hatten sie :-) Mit dem Wetter hatten wir auch richtig Glück, es war zwas etwas kühl, aber glücklicherweise trocken!! Es wäre wirklich zu schade gewesen, wenn die Kleinen und Ihre Laternen nass geworden wären... Aber es ist ja gut gegangen :-) Im Anschluss haben wir das gemütliche Beisammensein bei uns zu Hause noch ein wenig fortgesetzt. Mein Resümee: Es war ein richtig schöner gemütlicher Abend! :-)
© Nicole Weinhold
Tagesmutter Nicole
Anmerkung: Auf meiner Homepage, werden Fotos nur mit Erlaubnis veröffentlicht!